Schachjugend verbindet Europa!

345 junge Schachspieler aus 6 Nationen waren am Montag bei einem Freundschafts-Teamschachwettkampf am Start.

Mit insgesamt 52 unserer Schachschüler aller Stufen zwischen 6-15 Jahren stellten wir heute ein starkes und erfolgreiches Team bei einem Internationalem Teamwettkampf, welcher auf der Plattform lichess ausgetragen wurde!

Mit Teams aus England, Italien, Schweiz, Österreich, Polen und Deutschlan war das mit 10 Teams besetzte Turnier ein voller Erfolg und alle Schüler und Organisatoren waren absolut begeistert von der großen Resonanz, sowie von der Fairness und dem großen Kampfeswillen. 

Daher wird es am Donnerstag, den 16. April 2020 von 17:00 – 19:00 Uhr ein weiteres Turnier geben. 

Alle Teilnehmer können stolz auf ihr Ergebnis sein. Wir Schachlehrer und das Team des Schulschachvereins sind es auf jeden Fall!

Macht weiter so, Ihr werdet mit jeder Partie immer besser und sowohl bei unseren eigenen Turnieren im Teamraum als auch auf der Internationalen Bühne wird man das deutlich merken!

Euer Schachlehrer Thomas Walter

Ergebnis:
In der 2.Gesamtwertung belegte unser Team mit 778 Punkten! Den 2.Platz und in der 1.Wertung der Top 14 (Leader) pro Team nach einer tollen Aufholjagd einen sehr guten 5.Platz bei starker Internationaler Konkurrenz